nulla dies sine linea | ich schreibe also summend

wer

wer

Claudio Zemp ist Schreiber & Sprecher, Journalist, Autor, Reisereporter, diplomierter Sozialwissenschaftler und Postkartenpublizist.
Er lebt und schreibt in der Schweiz und hat einen ausgeprägten Hang zu Alliterationen und Metaphorik.
Und er hat sich einen kleinen Spass daraus gemacht, seinen Lebenslauf nur lückenhaft und scheibchenweise zu publizieren.

 

Die Ignoranten im Nebelspalter

Die Ignoranten im Nebelspalter

Posted by: on Okt 13, 2014 | No Comments

Im Satiremagazin Nebelspalter erscheint eine neue Kolumne, die sich liebevoll den Ignoranten unserer Zeit widmet. Die erste Folge der Serie kann man gratis im Internet lesen. Wer aber dem virtuellen Universum nicht traut, sollte sich ein Abonnement auf Papier sichern. Denn im Nebi werden monatlich weitere Ignoranten beschrieben. Dazu gibts ein praktisches Faktenblatt zwecks Schubladisierung. Und hübsch illustriert sind die Ignoranten von Irene Balmer.

Worte zu jeder Jahreszeit

Worte zu jeder Jahreszeit

Posted by: on Okt 2, 2014 | No Comments

Im Herbst ist die Zeit, wo man gerne in die Höhe kraxelt und das Panorama geniesst. Doch manchmal macht einem das Wetter einen Strich durch die Rechnung. So geschah es der Fotografin Manuela Jans und mir in diesem Sommer in der Ostschweiz. Die Familie Pettinger aber, die von ihrer Bank auf eine Wanderung durch die Sinntflut geschickt wurde, machte das Beste daraus: Ein Schlechtwetterprogramm in Appenzell.

der telegene Teilzeitmann

der telegene Teilzeitmann

Posted by: on Okt 1, 2014 | No Comments

Die Surseer Woche hat mir die Gelegenheit geboten, in einer Kolumne mein Verhältnis zum Teilzeitmann zu klären. Denn der Teilzeitmann ist mit dem Weihnachtsmann vergleichbar. Was meinen Sie: Gibt es ihn? Jedenfalls habe ich der «Teilzeitmann»-Kampagne in den letzten 2 Jahren 20 Prozent meiner Arbeitskraft gewidmet. Grossomodo, denn ein Teilzeittexter macht es wie die Sonnenuhr und zählt die heiteren Stunden nur. Dazu gehören sicher jene 8 Minuten, die ich im Fokus auf Tele 1  stehen durfte. Man kann den Bericht hier nachschauen und dann aber sofort auch hier begeistert das Buch dazu bestellen.